Zugvogelcamp 2019

Im Zeitraum vom 14.10.2019 bis zum 19.10.2019 waren Kinder der AG-Gruppen zum „Zugvogelcamp“ auf der Insel Fischland- Darß- Zingst. Am ersten Tag sind wir zuerst zur Entdeckungstour an den Strand gefahren und konnten am Abend noch den Kranichzug zur Insel Kirr beobachten. Der nächste Tag war leider sehr regnerisch und so verbrachten wir den Vormittag im Ozeaneum in Stralsund mit einer sehr interessanten Ausstellung zur Meeresökologie für die naturinteressierten Kinder. Anschließend war ein Besuch im NABU – Kranichzentrum Groß Mohrdorf zum aktuellen Zugstand ein Muss und gleich danach noch in den Beobachtungsturm des Kranoramas. Es waren 86.000 Kraniche als Rekordzahl bestätigt wurden. Ein phantastisches Naturschauspiel auch für die AG- Kinder. Am Donnerstag besuchten wir erst das Infozentrum Wald und Mohr und danach das benachbarte Pilzmuseum mit vielen naturkundlichen Ausstellungstücken zur Region der Ostseeküste. Am Nachmittag waren wir für eine Geocache- und Bersteinsuche am Strand. Am Freitag gab es unerwartet viel Sonne und so verbrachten wir den ganzen Tag im Vogelpark Marlow, welches den Kindern besonders mit den Greifvogelvorführungen oder den Fütterungen einzelner Tierarten gefallen hat.Für die aktiven AG- Kinder eine interessante, erlebnisreiche und informative Reise, die nicht ohne Sponsoringgelder möglich gewesen wäre.

 Runa Sandmann

FÖJ- Praktikantin 2019/2020