Rückblick

Teilnehmen an der "Stunde der Gartenvögel"

Piep, Tschilp, Tirili: Seit Wochen bieten uns die Vögel in Gärten und Parks ihre Frühlingskonzerte.

Allerlei Leckerei von der Wiese

Der NABU Erzgebirge bot am 7. Mai 2022 wieder sein Seminar "Essbare Pflanzen" an. Aufgrund der Witterung konnten diesmal neben Gänseblümchen, Brennnessel und Löwenzahn auch Bärlauch, Giersch und Sauerampfer zu leckeren Salaten, Desserts und anderen Speisen verarbeitet werden. Nach einem Rundgang durch die Kräuterbeete des Botanischen Gartens mit anschließendem Stop auf der Wiese, wurden die gesammelten Kräuter und Blüten zu einem leckeren Mittagessen weiter verarbeitet.

 

Fotos: K. Rottluff

Exkursion zum Leipziger Auwald

Am 30. April 2022 besuchten Teilnehmer/innen auf Einladung des NABU Erzgebirge, bei sonnigem Frühlingswetter, zu Fuß den Leipziger Auwald. Die Führung der Exkursion übernahm Ulf Engler vom Büro FAUNUS in Erlau, OT Crossen.

Der Leipziger Auwald gehört mit circa 2500 Hektar, davon 1163 Hektar im Leipziger Stadtgebiet, zu den größten Auwaldbeständen in Mitteleuropa, 30 km entlang der Flüsse. Der Auwald ist ein zweigeteiltes Landschaftsschutzgebiet in der Leipziger Tieflandsbucht im Überflutungsgebiet von Pleiße, Weiße Elster, Luppe und Parthe.

Besuch des Tierparks in Limbach-Oberfrohna

Bei schönstem Frühlingswetter hatte die NAJU Chemnitz eine Exkursion in den Amerika Tierpark in Limbach angeboten. Sieben Familien nahmen insgesamt an der Führung durch den Tierpark teil. Zuerst schauten wir uns die kommentierte Fütterung der Pinguine an bevor uns 3 Tierparklotsen allerlei Wissen zu den Tieren vermittelten. Neben den Flamingos konnten wir Wildkatzen, Papageien, Nandus, Alpakas, Pampashasen, Präriehunde und Füchse sehen.

Vortrag "Gesichter Äthiopiens"

Datum: 
Freitag, 11. November 2022 - 19:00 bis 21:00

Ulrich Schuster hat das Land 2019 auf einer ornithologischen Reise besucht. Äthiopien ist ein Land mit einer reichen landschaftlichen Vielfalt und Schönheit. Es ist drei mal so groß wie Deutschland und die Hälfte des Landes liegt über 1200 Metern Höhe.

Veranstaltungsort: 
Hauptgebäude Botanischer Garten Chemnitz
Veranstalter: 
NABU RVE

Vortrag "Fledermäuse in Sachsen"

Datum: 
Freitag, 28. Oktober 2022 - 19:00 bis 21:00

Reimund Francke berichtet von den Sächsischen Fledermäusen.

Veranstaltungsort: 
Hauptgebäude Botanischer Garten Chemnitz
Veranstalter: 
NABU RVE

Exkursion zu den Eschefelder Teichen

Datum: 
Samstag, 15. Oktober 2022 - 8:00 bis 15:00

Leider sind alle Plätze bereits belegt.

Treffpunkt ist bereits 8.00 Uhr der Parkplatz des Botanischen Gartens Chemnitz für bereits angemeldete Teilnehmer.

 

Vogelbeobachtungen an den Eschefelder Teichen.

Anmeldung bis zum 10. Oktober unter 0371/3364850.

Kosten: 15,00€

Veranstaltungsort: 
Eschefelder Teiche
Veranstalter: 
NABU RVE
Treffpunkt: 
Parkplatz Botanischer Garten

Herbstfest im Botanischen Garten

Datum: 
Samstag, 17. September 2022 - 10:00 bis Sonntag, 18. September 2022 - 18:00

Zum Herbstfest bieten wir frisch gepressten Apfelsaft aus der eigenen Saftpresse an. Außerdem informieren wir über unsere aktuellen Veranstaltungen und Projekte, sowie der Verschmutzung der Meere anlässlich des International Coastal cleanup days. Vor unserem Naturschutzzentrum kann gebastelt werden.

Veranstaltungsort: 
Gelände Botanischer Garten Chemnitz
Veranstalter: 
NABU RVE

Essbare Pilze und Pflanzen

Datum: 
Samstag, 3. September 2022 - 9:00 bis 14:00
Gemeinsam mit den Teilnehmern wollen wir in Wald und Flur auf die Suche nach essbaren Pilzen und Pflanzen gehen. Am Morgen werden wir nach einer kurzen Begrüßung die Welt der Pilze erkunden. Wolfgang Friese wird dabei auf einer 2 stündigen Waldexkursion die essbaren Pilze vorstellen und auch auf Verwechslungsgefahr mit giftigen Pilzen hinweißen. Anschließend sammeln wir auf Wiesen und Gartenflächen essbare Pflanzen, Samen und Kräuter ein.
Veranstaltungsort: 
NABU Naturschutzzentrum im Botanischen Garten Chemnitz
Veranstalter: 
NABU RVE

Tauschparty und Kinderflohmarkt

Datum: 
Sonntag, 21. August 2022 - 10:00 bis 12:00

Es ist endlich wieder so weit! Im Hauptgebäude des Botanischen Gartens können Bekleidung, Spielsachen, Bücher und Pflanzen einen neuen Besitzer finden. Egal ob zu klein, nicht mehr benötigt oder einfach kein Platz mehr dafür im Regal - bei uns kannst du deine Sachen entweder gegen andere Dinge eintauschen oder mit einem eigenen Stand verkaufen. Damit möchte die NAJU die Ressourcenverschwendung verringern.

Und so funktioniert unsere Veranstaltung:

Veranstaltungsort: 
Hauptgebäude Botanischer Garten Chemnitz
Veranstalter: 
NAJU Chemnitz

Seiten

Subscribe to RSS - Rückblick